Connecting to LinkedIn...

W1siziisijiwmtuvmdmvmtyvmtcvmdavmjevnjc1l2jhbm5lcl8xlmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwimtkymhg5ntajil1d
hola

Blog

Alles was du über dein Brutto- und Nettogehalt im Ausland wissen solltest

2017-07-31 07:00:00 +0100 von Kellie-Anne Molloy

W1siziisijiwmtcvmdcvmjgvmdgvmjuvmdavmjizl2nvaw4tmtu0ota2nl85njbfnziwlmpwzyjdlfsiccisinrodw1iiiwinjawedqwmfx1mdazzsjdxq

Wenn es zum Arbeiten im Ausland kommt, gibt es eine Menge zu beachten: die Kultur, das Essen, die Sprache – aber auch Steuersysteme können unterschiedlich sein.

In den vergangenen Jahren hatten wir nun mehrere Fälle, bei denen wir Kandidaten erfolgreich einen Job vermitteln konnten, nachdem wir sie über den gesamten Prozess hinweg begleitet und beraten haben. In letzter Minute jedoch zogen sie ihre Bewerbung zurück. Du fragst dich sicher warum!

Die Kandidaten, die nach dem Ausstieg unsere Anrufe noch entgegennahmen gaben zu, dass sie sich im Vorhinein nicht ausführlich genug über das Steuersystem informiert hatten und nicht genau wussten, welches Netto Gehalt sie im Ausland erwarten wird.

Deswegen erachten wir eine gründliche Recherche über Unterschiede und Besonderkeiten der jeweiligen Steuersysteme als essentiell für jeden unserer Kandidaten, bevor sie den Schritt wagen, im Ausland zu leben und zu arbeiten. Steuersysteme können selbstverständlich unterschiedlich sein, wie auch die persönlichen Umstände, d.h. die Besteuerung ist von Familienstand, Anzahl an Kindern und natürlich dem Gehalt abhängig. Das ist auch der Hauptgrund, warum wir stets das Bruttogehalt bei unseren mehrsprachigen Stellenangeboten angeben, da wir sonst deine persönlichen Lebensumstände erraten müssten.

Für diejenigen unter euch, die nicht 100%ig mit den Unterschieden von „Brutto-Gehalt“ und „Netto Gehalt“ vertraut sein sollten, haben wir hier eine sehr einfache Beschreibung erstellt.

Brutto Gehalt

Netto Gehalt

Gehalt vor Abzügen

Gehalt nach Abzügen

Vor Steuer

Nach Steuer


Um euch auch zusätzlich und noch ein wenig spezifischer weiterhelfen zu können, haben wir hier noch ein paar zuverlässige Steuerrechner für euch zusammengestellt aus den Ländern, in denen wir mehrsprachige Jobs für euch anbieten. Alles was ihr dafür tun müsst, ist lediglich alle eure Angaben zu ergänzen. Dann werdet ihr eine gutebersicht  Üerhalten, was ihr an Steuern zu entrichten haben werdet, und welches Gehalt euch bleiben wird (Netto Gehalt).


Wir empfehlen euch die oben genannten Links auf jeden fall zu nutzen, um euch ein besseres Bild über eure finanzielle Situation zu verschaffen. Ganz einfach kann man sich dort sein Monats- oder Jahresgehalt ausrechnen lassen.

Solltest du also gerade überlegen, in einem der oben genannten Länder arbeiten zu wollen, dann stelle sicher, dass du dich im Vorhinein ausführlich informiert hast. Probier doch auch mal, ob dir nicht eventuell zusätzliche Steuerrückzahlungen zustehen. Careertrotter arbeitet mit taxback.com zusammen, ein Dienstleistungsunternehmen, das prüft, ob dir aus den vergangen Jahren Steuerrückzahlungen zustehen.

Für eine unverbindliche & kostenfreie Einschätzung besuche einfach taxback.com

comments powered by Disqus