Connecting to LinkedIn...

W1siziisijiwmtyvmdgvmzevmtmvndqvmzmvmzmyl3n1y2nlc3muanbnil0swyjwiiwidgh1bwiilcixotiwedk1mcmixv0

Pedro

Pedro blüht in Cork in seinem Französich- & Italienischsprachigen Job voll und ganz auf

W1siziisijiwmtyvmdgvmzevmtmvndqvndivodi0l21hbi5qcgcixsxbinailcj0ahvtyiisijc3mhg1mtncdtawm2uixv0

Arbeiten im Ausland – Warum?

Ursprünglich komme ich aus Spanien und nach 6-monatiger Jobsuche dort habe ich mich letztendlich zum Arbeiten im Ausland entschieden. 

Ich habe schon einmal im Ausland gearbeitet, wollte allerdings wieder zurück nach Hause, weil ich immer den Traum hatte, ein normales Leben in meinem Heimatort zu führen und dort zu arbeiten. Seit dem Jahr 2010 verlief meine Jobsuche relativ negativ.  Zahlreiche Bewerbungen blieben monatelang unbeantwortet und ich habe noch nicht einmal Arbeitslosenunterstützung erhalten. Ich habe zu Hause bei meiner Mutter gewohnt und mein Selbstwertgefühl wurde ständig geringer. Als ich Careertrotter Online gefunden habe, entschied ich mich dazu meinen Lebenslauf in einigen internationalen Jobboards hochzuladen und ich kann sagen, dass ich sehr froh bin diesen Schritt gegangen zu sein – ich habe jetzt einen super Job im Customer Service in Cork, bei dem ich jeden Tag meine Sprachkenntnisse unter Beweis stellen kann. 


Wie hat Careeertrotter dir geholfen?

Celine hat mich gefunden, schon zwei Stunden nachdem ich meine Bewerbung in einem der Jobboards hochgeladen habe – sie hat mich angerufen, wir haben ein kurzes Gespräch über meine Situation und Möglichkeiten geführt und sie hat mich gefragt, wie mir der Gedanke gefällt in Cork,Irland zu arbeiten. Ich konnte es gar nicht glauben. Während man für mich keine berufliche Verwendung in meinem Heimatland finden konnte, gibt es dort im Ausland ein paar Recruiter, die an meinem Profil interessiert sind. Ich beschloss der Herausforderung – Arbeiten im Ausland - eine Chance zu geben und habe schnell gemerkt, dass ich in die Hände einer sehr professionellen Agentur geraten bin. Celine half mir bei sämtlichen Vorbereitungen und hat mich auf dem kompletten Weg zu meinem französisch- und italienischsprachigen Job in Cork begleitet. 

Als das Vorstellungsgespräch vor der Tür stand war ich kaum nervös und fühlte mich für alle möglichen Fragen, die mir die Verantwortlichen der Personalabteilung stellen könnten, gut vorbereitet. „Mein“ Recruiter hat mich jederzeit voll und ganz unterstützt – ich würde sie heute sogar als gute Freundin bezeichnen. Ich hatte das Gefühl, dass sie an mich glaubt und dieses Gefühl konnte ich mehr als alles andere brauchen nach dieser niederschmetternden Erfahrung in Spanien. 

Careertrotter, ihr bekommt von mir 5 von 5 Sternen!

Wenn ich könnte, würde ich Careertrotter 6 Sterne geben. Es gibt keine Skala, auf der man messen kann was mein Recruiter alles für mich getan hat. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass es möglich ist, angeleitet und professionel betreut zu werden, statt einfach nur ausgesucht oder abgewiesen zu werden. Celine stand sogar nach meiner Ankunft im Ausland noch mit mir in Kontakt, um sicherzustellen, dass ich mich hier in Cork gut eingelebt habe und mit meinem neuen französisch- und italienischsprachigen Job glücklich bin. Careertrotter kann ich nur mit einem Wort beschreiben: Exzellent. 

Wie gefällt dir Cork?

Ich habe mich in Cork verliebt. Natürlich kann man das Wetter nicht mit dem in Valencia vergleichen, aber zum Arbeiten und Leben ist diese Stadt eine der Besten, die ich je besucht habe (und ich habe schon in der Schweiz, Deutschland, England, Spanien gewohnt und 20 andere Länder besucht). In dieser Stadt gibt es zahlreiche Möglichkeiten und Aktivitäten. Die Leute in Cork sind sehr nett und gut ausgebildet: generell es ist ein sehr multikulturelles und produktives Umfeld, in dem man die Möglichkeit hat seine eigenen Fähigkeiten und Motivationen enorm zu verbessern und in persönlicher und beruflichen Hinsicht zu wachsen. 

Mein Tipp für andere Trotter, die im Ausland arbeiten wollen:

Wenn du nicht weißt was du möchtest – dann bleib zu Hause. Wenn du aber weißt, was du im Leben erreichen möchtest und in deiner momentanen Situation feststeckst – bereit bist ein neues Leben und eine neue Karriere zu starten – Cork empfängt positive Leute, die bereit sind etwas zurückzugeben immer mit offen Armen. 

Komm einfach her und erhalte wertvolle internationale Erfahrungen, die dir später zu Hause bestimmt einige Türen öffnen werden. Du wirst wettbewerbsfähiger sein und einige hilfreiche Fähigkeiten mitbringen, wenn du wieder in dein Heimatland zurückgehst. Careertrotter kümmert sich um dich und deine Interessen. Du bist nicht allein auf deiner Reise – sei nicht schüchtern – du wirst das Arbeiten im Ausland nicht bereuen.