Connecting to LinkedIn...

W1siziisijiwmtyvmdgvmzevmtqvmtcvmtkvodg2l3n1y2nlc3muanbnil0swyjwiiwidgh1bwiilcixotiwedk1mcmixv0

Peter

Peters portugiesischsprachiger Job in Krakau

W1siziisijiwmtyvmdgvmzevmtqvmtcvmjkvmtg5l2tyywtvdy0xmtqyntzfotywxzcymc5qcgcixsxbinailcj0ahvtyiisijc3mhg1mtncdtawm2uixv0

Arbeiten im Ausland – Warum diese Herausforderung?

Es war schon immer mein Wunsch im Ausland zu arbeiten, zumindest seit gewisser Zeit. Ich wollte verschiedene Kulturen und neue Leute kennenlernen, Abenteuer erleben und vor allem raus aus meiner eigenen Komfortzone. Nachdem ich zu Beginn ein bisschen gezögert habe und mir nicht ganz sicher war, habe ich mich doch zum Arbeiten im Ausland entschieden und wollte mich dem Ungewissen stellen. Auf der Homepage von Careertrotter wurde ich schnell auf einen portugiesischsprachigen Job in Krakau aufmerksam, der wie gemacht für mich war. So begann mein Abenteuer Arbeiten im Ausland...

Wie hat Careertrotter dir geholfen?

Kurz nachdem ich mich für diesen Job beworben habe, wurde ich auch schon von Celine kontaktiert – ich war voll und ganz zufrieden mit ihr während des kompletten Bewerbungsprozesses – sie hat mir bei allen Vorbereitungen für die Bewerbungsgespräche geholfen, mir viele nützliche Informationen über Krakau gegeben und mich bei meiner Entscheidung ermutigt. Celine hat mich immer auf dem Laufenden gehalten und über sämtliche kleine Details informiert. Durch ihre professionelle Anleitung fühlte ich mich zu 100 % für das Vorstellungsgespräch vorbereitet. Sie hat mir das Gefühl gegeben, dass sie an meiner zukünftigen Karriere und meinem Traum Arbeiten im Ausland interessiert ist und mich nicht einfach nur vermitteln möchte. 

Careertrotter, ihr bekommt von mir 5 von 5 Sternen. Wenn ich könnte würde ich euch 6 Sterne geben. Ich war sehr froh von Careertrotter betreut zu werden. Bis zu diesem Zeitpunkt wusste ich nicht, dass ein Bewerbungsprozess so gut auf jemanden persönlich zugeschnitten sein kann. 

Wie gefällt dir Krakau?

Krakau ist eine wunderschöne, lebendige Stadt. Sie ist eine der ältesten Städte Polens – man kann das Alter direkt fühlen, wenn man durch die Straßen geht und die zahlreichen Denkmäler überall in der Stadt sieht. 
Was ich am meisten an der Stadt mag, sind die netten und hilfsbereiten Leute, die jeden mit offenen Armen empfangen. Sie versuchen überall zu helfen, egal ob bei den öffentlichen Verkehrsmitteln oder bei der Wohnungssuche. Darüber hinaus sind die Leute in Krakau sehr kontaktfreudig und aufgeschlossen. In Krakau wird es einfach nie langweilig. 

Mein Tipp für andere Trotter, die die Herausforderung Arbeiten im Ausland annehmen:

Hol dir so viele Informationen wie möglich über den Job, das Land und die Stadt. Careertrotter unterstützt dich dabei in jeder Hinsicht. Wenn du deren Ratschläge befolgst wirst du keine Probleme haben. 
Wenn Arbeiten im Ausland eine Erfahrung ist die du gern machen würdest – hab keine Angst, trau dich einfach, du wirst es nicht bereuen. Am Anfang werden manche Dinge hart für dich sein aber ich kann dir versprechen, dass du nach kurzer Zeit darüber lachen wirst.